Feedbacks

 

Liebe Maria, liebe Gäste! 

Dass Maria heute da ist, ist etwas, was wir nicht genügend schätzen können. Diese Musik, die sie macht ist was Besonderes. Sie hat nämlich nicht Melodien die auf Noten beruhen, sondern sie hat Klänge, die auf Fantasie beruhen. Die Fantasie, die sie immer wieder durchklingt, die immer wieder durchscheint, wozu sie uns wahrscheinlich, oder sogar sicher zu den einzelnen Stücken etwas sagen wird. Diese Musik von Maria ist etwas unerhört Ursprüngliches und wenn man auch irgendwie glaubt, dass das Hackbrett eine Sache von Weihnachten und vom Krippen ist, so werdet ihr merken, dass keine Spur davon wahr ist, es ist ein Weltinstrument. Und ein Instrument das Maria so ohne Beispiel spielt, weil sie nur eigene Kompositionen spielt, und die unwahrscheinlich bunt sind, sie spielt genauso was in Tirol sich tut, was in Wien sich tut, und, was sich in den Steppen von Vorderasien tut. Man hört ganz leise den Hufschlag der Pferde. Aber er ist gleich wieder weg, denn ihre Musik ist ein Traum, ein schöner Traum. Ein wunderbarer Traum.  Wer dich hört, der spürt eigentlich so richtig deutlich, dass jeder deiner Klänge ein Anruf an das Universum ist. Das hat nichts zu tun mit einem banalen Spiel, sondern das geht weit darüber hinaus ganz tief in das Geheimnis. Und dieses Geheimnis das du in deinen Kompositionen, die man ja gar nicht genügend loben kann, und du in deinem Spiel uns gezeigt hast, macht diesen Tag für uns unvergesslich. Wir sind dir zu größtem Dank verpflichtet. Danke, Danke!!! 

Gestern war ein besonderer Abend! Mit deiner Musik unternahm ich tiefenentspannt eine Reise in mein Leben, es war wunderbar.

Du beherrschst dein Instrument einzigartig, der Aufbau der Sequenzen verläuft harmonisch, bestimmt, die Wiederkehr der jeweiligen Anfangsthemen klar, eben wie ein längst gewachsener stabiler Baum es an sich hat. Besonders herausragend waren die vielen Impulse begleitet von sonoren Unterstimmen die immer in einer unglaublich schönen Harmonie zueinander dynamisch geordnet waren.

Und das ganze Konstrukt von Stimmen, - oben, in der Mitte oder unten die Melodieführung, alle anderen Stimmen passend eingefügt und dann alles gleichförmig im cresc. oder decrescendo perfekt gestaltet, na ich sage dir, das ist die höchste Kunst! 

Ich gratuliere dir von ganzem Herzen, ich musste gestern gleich heim um diese Sphären noch ein wenig weiter wirken zu lassen.

 

So ein Konzert habe ich noch nie erlebt, dafür danke ich dir von ganzem Herzen und möchte dich ganz fest drücken! J

Hallo Maria,

habe mir schon vor einiger zeit alle videos angeschaut - SUPER, gratuliere!

hoffe bis bald :-)

alles liebe! thomas

 

 

Liebe Maria, Wow!! Gratulation zu diesem so schönen Projekt!! Ich werde mir die CD auf jeden Fall bestellen, allein das Cover ist so kraftvoll - und was ich von den Videos gehört habe, ist die Musik wunderbar! Ich liebe Hackbrett-Klänge!! Mich fasziniert dieser Klang und die grundsätzliche Einfachheit dieses Instruments, das in fast allen Kulturen zuhause ist. Freue mich über Deine CD, die so inspirierend ist! Liebe Maria, Du wirkst auf den Videos und auch auf dem Bild auf mich sehr sehr bei dir, kraftvoll und weiblich - Schön! 

Mit vielen lieben Grüßen aus Wien! Herzlich, Lilian

 

 

Liebe Maria! Hab` Dank!

Welch Freude, dir begegnet zu sein!

Welch Genuss, auf deinem so herrlich ausgebreiteten Klangteppich davon zu schweben, zwischen diesen feinen Tönen zu versinken.

Danke dafür und danke für diesen wunderbaren Abend.

Sehr herzlich:

Paul

 

 

meine liebe maria,

danke für deine neue cd ! grandios.... sphärisch..... heilenergie !!

eisleben hat mich mit den bergen versöhnt, holy nine ist wieder im richtigen moment da. ich bin gespannt, sehr gespannt auf dein nächstes projekt.

alllles liebe

andrea

 

 

hallo maria!

herzlichen glückwunsch zu deinem phänomenalen album “holy nine”. es hat mich selten ein album in letzter zeit so bewegt, wie dieses.

ich kann nur sagen, dein spiel und deine musik erzeugen pure gänsehaut!

ich wünsch dir ganz viel erfolg mit der cd!

lg, arne

 

 

Holy Nine, von Musikern aus Meisterhänden. Zauberklänge. Vom Erwachen zur Vollkommenheit. Wolken ziehen. Flügel schlagen. Benommene Glückseligkeit. Getragen. Vertrautes findet sich. Danke! Gabriele

 

 

„Holy nine“, das ist die CD, auf die ich innerlich gewartet habe und die mich so sehr ausfüllt. Mit dieser neuen CD von Maria MA bin ich immun gegen meinen Tumor und gegen Tod und Teufel. Das ist meine ganz persönliche Wirklichkeit, die in ihrer Wirkung wunderbar real ist. Allerdings kann ich beim Hören nicht unterscheiden zwischen der Musik und der Person Maria, die spielt. Beide sind eins. Darum hat das Bild von Maria mit den geöffneten Augen so eine Bedeutung für mich, sie lässt damit ihre Musik in die Welt zu mir hinaus (mit den geschlossenen Augen konzentriert Maria sich auf sich selbst).

Ganz liebe grüße, Volker

 

 

Liebe Maria!  Wollte mir natürlich schon lange mal die Videos auf Youtube angeschaut haben,

aber war die letzten Wochen leider komplett verhindert. Nun habe ich ja gestern deine CD bekommen und sie den ganzen Tag während meiner stressigen Fahrten gehört. Das wir wohl auch die nächsten Wochen so bleiben. Die CD ist wundervoll, rund und extrem harmonisch, so dass selbst der gruselige Verkehr einem nichts mehr anhaben kann. Freue mich schon gleich, wenn ich in mein Auto steige.... Ich wünsche dir ganz, ganz viel Erfolg mit der CD! Unsere Welt braucht solche Musik! :-))))

Alles Liebe

Isgaard

 

 

Liebe Maria! Toller Fernsehauftritt! Es ist fantastisch, Dir zuzusehen, wie Du mit dem Hackbrett musizierst. Auf „Tirol am Beat“ mit Dir hatte ich viele – ausschließlich positive – Reaktionen.

Schöne Weihnachten! Klaus

 

 

Liebe Maria Ma,

zufällig hatte ich das Vergnügen die letzten Klänge und Sätze vom Interview bei "Tirol am Beat" mit zu lauschen. Hab sofort gegoogelt, geyoutubed und beschlossen diesen Tonträger will ich haben und meinem Papa zu Weihnachten schenken. Möchte ein großes „Danke“ aussprechen für so wunderbare Musik und wünsche ein schönes Jul Fest! Alles Liebe, Magdalena

 

 

Liebe Maria, ich hab deine Videos gefunden.  Könnte da stundenlang zuhören und vor allem auch Dir zuschaun. Du bist so in diesen Stücken, lebst sie, drückst sie durch jede Faser Deines Körpers aus. Es ist unglaublich. Ich freu mich mit Dir über Deinen Erfolg.

 

 

Gratulation erstens zu Deiner Homepage: super Bilder, informativ getextet und toll und sympathisch umgesetzt. Und vor allem zweitens zu Deiner tollen CD-Produktion. Da machen die Ohren aber richtig Augen! Die you tube Videos sind super. So hat man Hackbrett wohl noch nie gehört – zumindest wir bisher nicht. Auf alle Fälle müssen wir diese CD, sobald diese zu bekommen ist, haben!

Liebe Grüße, Karin und Siggi

 

 

Maria, das "born to feel opposite" macht mich geradezu süchtig. Ich habs schon xxxx² Male angehört und freu mich riesig auf die CD :)))  Ihr seid genial! Diese Melodie gehört raus in die Welt.... auf dass alle süchtig werden nach Frieden !! :)) Umarmung, Angelika

 

 

Hallo Maria! Ich bin ganz hin und weg, dass du mit Christian Kolonovits eine CD aufgenommen hast. Mit DEM Christian Kolonovits...Whuuuuu...seit meiner Kindheit bin ich ein Fan von ihm... Sehr gelungene Kompositionen und toll musiziert- Kompliment! Schöne Grüße Donata

 

 

Liebe Maria, das ist obercool!!!!!!! Danke für den Link - ich kauf mir die CD….. und mach fleißig "Werbung" dafür! Alles Liebe! Doris

 

 

danke für diesen Ohrenschmaus vom feinsten, ich bin fasziniert und begeistert.

ich freue mich auf die CD! du bist perfekt und genial!

bis bald, walter

 

 

Liebe Maria, es ist traumhaft schön Dich zu sehen und zu hören. Mit Deiner Musik hast Du mir wieder mal eine besinnliche Zeit geschenkt. Danke. Grüße, Anton

 

 

Liebe Maria Danke, das gibt so viel Kraft zum Leben. Und nun ist auch unser Weihnachtswunsch in Erfüllung gegangen, das Hackbrett zieht mit Dir in die Welt. Die Studio-Aufnahmen sind einfach toll, die Kombination der Instrumente ist herzergreifend.
Die YuoTube-videos haben etwas Besonderes: Dein Gesicht ist völlig entspannt, Du lächelst zwischendurch und gibst die Freude nach außen und Du siehst so jung und schön aus... Für Männer gibt’s da nur einen knappen Kommentar: Zum Verlieben! Wir geben die youtube-info weiter, an ganz München und am liebsten an die ganze Welt. Mit großer Vorfreude auf die CDs und lieben Grüßen und großer Fan-Bewunderung von uns allen in München, Volker und Inge

 

 

Liebe Maria, vielen Dank für diese zauberhaften Stücke. die Du aktuell auf You Tube gestellt hast. Bin so berührt von Deiner Musik, dass mir die Tränen in den Augen stehn. Es ist so schön zu sehen, wie hingegeben du spielst. Da macht das Zuschauen auch helle Freude. Wahrscheinlich wirst du dich nicht mehr an mich erinnern, wir sind uns nur 2x kurz in München begegnet. Viel Freude und Leidenschaft bei Deinem Schaffen. Danke, dass Du uns daran teil haben lässt.

Herzlichen Gruss Anja

 

 

Liebe  MA RIA.

Vielen Dank für diese schönen Einblicke.  Es freut mich immer sehr, wenn ich teilhaben darf an deinen Neuigkeiten und Ereignissen (wenn auch aus der Ferne). Auch deine Homepage habe ich inzwischen besucht.  Ein Foto hat mich dabei sehr angesprochen: das dynamische Bild einer auf dem Hackbrett trommelnden Frau. Grandioses Foto! Grandiose Frau!

Bis zum Wiedersehen einen ganz lieben Gruß

KARIN

 

 

hey maria ! :))  sehr sehr lässig !!

kisses peter

 


Liebe Maria! Deine Musik ist einfach wundervoll! Ich habe mir die Stücke den ganzen Vormittag angehört. Je öfters ich sie höre, umso tiefer gehen sie. Born to feel opposite ist mein Favorit. Da kann ich mich ganz fallen lassen. Ich habe schon überlegt, ob ich sie in meiner Arbeit nutze. Du bist für mich eine Vollblutmusikerin. Wenn ich dir beim Musizieren zuschaue/fühle geht mein Herz auf.

Freue mich, wenn wir uns wieder einmal sehen, umarme dich ganz fest

Magdalena

 

 

Liebe Maria, sehr, sehr beeindruckend. Danke fürs Übersenden und Gratulation. Sehr stark gespielt und sehr dichte, interessant "angenehm anregende“ Musik. Sind das deine Kompositionen? Sie sind überzeugend und anziehend.

Liebe Grüße, Robert

 

 

Grandios Maria! Des isch echt ein Genus zu hearn. Faszinierend a wie du des präsentierst und mitlebst. Des mecht i a kennen J I will donn unbedingt a cd hobm.

Alles Liebe, Tom

 

 


 

 

DSC_8093.JPG